175 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page
Zimmermann, Die arbeits- und haftungsrechtliche Stellung des Arztes im Praktikum (AiP)

Zimmermann

Die arbeits- und haftungsrechtliche Stellung des Arztes im Praktikum (AiP)

2011, 354 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8329-6040-7

89,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die zunehmende Spezialisierung in der modernen Medizin birgt neben Vorteilen auch erhebliche Gefahren. Denn Spezialisierung bedeutet auch Beschränkung und so vermehrten Abstimmungsbedarf für die an der Behandlung beteiligten Personen. Angesprochen ist die Frage der Behandlungsorganisation und der

 [...]
Bergmann / Pauge / Steinmeyer, Gesamtes Medizinrecht

Bergmann | Pauge | Steinmeyer

Gesamtes Medizinrecht

3. Auflage 2018, Rund 2000 S., Gebunden mit Schutzumschlag,

ISBN 978-3-8487-2318-8

ca. 198,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar

Das gesamte Medizinrecht
hat in den vergangenen zwei Jahren zahlreiche Reformen und Novellierungen erfahren, etwa das

  • Gesetz zur Strafbarkeit der Korruption im Gesundheitswesen,
  • zweites und drittes Pflegestärkungsgesetz (PSG II und III),
  • Hospiz-
 [...]
Härtel, Nachhaltige Ernährungssicherung und die europäische Agrarpolitik

Härtel

Nachhaltige Ernährungssicherung und die europäische Agrarpolitik

GAP-Reform in rechtlicher und interessenspluraler Perspektive

2018, Rund 700 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-1405-6

ca. 158,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU stößt mit dem Ziel nachhaltiger Ernährungssicherung auf ein wachsendes politisches wie rechtliches Interesse. Als Integrationsfaktor ersten Ranges verbindet sie die agrarwirtschaftlichen Leistungen mit umweltrechtlichen Anforderungen und der Förderung ländlicher [...]
Lach / Becker, Die öffentliche Gesundheitsversorgung in Polen

Lach | Becker

Die öffentliche Gesundheitsversorgung in Polen

Verfassungsrechtliche Vorgaben und das System der Gesundheitsfürsorge

2017, 173 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3885-4

45,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Funktionierende Gesundheitssysteme zählen zu den wichtigsten sozialstaatlichen Errungenschaften. Weil sie weitgehend national organisiert werden, sind Einblicke in ausländische Systeme aufschlussreich: Sie erlauben vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit dem eigenen System einen Vergleich von Aufgabenstellungen,

 [...]
Walter / Hümpel, Epigenetik

Walter | Hümpel

Epigenetik

Implikationen für die Lebens- und Geisteswissenschaften

2017, 221 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-2739-1

49,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Die Epigenetik entmachtet unsere Gene? Oder doch nicht? Epigenetik meint: Biochemische Moleküle interagieren zeitlebens mit der DNA in unseren Zellen und steuern in komplexer Vernetzung unser Erbgut: Entwicklung, Wachstum, aber auch Krankheiten und sogar unsere Psyche unterliegen epigenetischen Einflüssen.

 [...]
Kolbe, Freiheitsschutz vor staatlicher Gesundheitssteuerung

Kolbe

Freiheitsschutz vor staatlicher Gesundheitssteuerung

Grundrechtliche Grenzen paternalistischen Staatshandelns

2017, 436 S., Gebunden,

ISBN 978-3-8487-3623-2

114,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Steigende Morbiditätsraten verhaltensassoziierter Krankheiten rücken das Gesundheitsverhalten in den Mittelpunkt staatlicher Public-Health-Politik. Unter dem Einfluss der Verhaltensökonomik gewinnt dabei die Verhaltenssteuerung mittels weicher Instrumente wie monetärer Anreize oder edukatorischer

 [...]
Ickenroth, Informationeller Selbstschutz und Verhandlungsmacht

Ickenroth

Informationeller Selbstschutz und Verhandlungsmacht

Gesundheitsdaten und Zugang zur Privatversicherung

2017, 230 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3588-4

59,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 vormerkbar
Dieses informationsrechtliche Werk untersucht den Ausgleich zwischen informationeller Selbstbestimmung und berechtigten Informationsinteressen in einer Konstellation, in der ein Vertragspartner aufgrund seiner Verhandlungsmacht den Vertragsinhalt weitgehend einseitig festlegen kann: im privaten Versicherungsvertragsverhältnis. [...]
Fündling, Recht auf Wissen vs. Recht auf Nichtwissen in der Gendiagnostik

Fündling

Recht auf Wissen vs. Recht auf Nichtwissen in der Gendiagnostik

2017, 456 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-3693-5

119,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!
Die Rechte auf Wissen und Nichtwissen sind Schlagworte, die in der Diskussion um den Umgang mit dem umfangreichen und gleichzeitig unsicheren Wissen in der Gendiagnostik auftauchen, dabei aber eine gewisse Unschärfe aufweisen. Die Autorin ordnet beide Rechte erstmals umfassend rechtlich ein. Neben einer [...]
Vierck / Villarreal / Weilert, The Governance of Disease Outbreaks

Vierck | Villarreal | Weilert

The Governance of Disease Outbreaks

International Health Law: Lessons from the Ebola Crisis and Beyond

2017, 393 S., Broschiert,

ISBN 978-3-8487-4328-5

79,- €*
* inkl. MwSt. versandkostenfrei
 sofort lieferbar!

Der Sammelband richtet sich an ein Fachpublikum von Völkerrechtlern, Praktikern in internationalen Institutionen und anderen Experten, die sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen der internationalen Governance ansteckender Krankheiten vertraut machen möchten. Fallbeispiel ist die Ebola-Krise in

 [...]
Gesundheit und Pflege - GuP

Gesundheit und Pflege - GuP

Rechtszeitschrift für das gesamte Gesundheitswesen

Zeitschrift

ISSN 2191-3595

198,- €*
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
 sofort lieferbar!

GuP, die erste Zeitschrift, die die Themen Gesundheit und Pflege verbindet, diskutiert aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Gesundheitsdienstleistungen, des Versicherungsschutzes bis hin zur Honorierung und begleitet diese mit Kurzkommentaren zur aktuellen Rechtsprechung. Ein wichtiges Thema

 [...]

175 Treffer | Treffer Praxis | Treffer Wissenschaft | Treffer Studium

Ergebnisseiten:
First Page Previous Page
1
2
3
4
5
...
Next Page Last Page